Kostenlose Muster & Anfrage
persönliche Beratung: +49 6131 9 82 81 11
Made in Germany

Gesundheitsordner drucken

Individuelle Gesundheitsordner direkt vom Hersteller drucken lassen. Innovative Sonderanfertigungen sowie günstige Standardlösungen.
Ihr persönlicher Ordnerberater steht Ihnen zur Seite.

Ihre Vorteile

  • Auflage ab 10 Stück
  • Sonderwünsche
  • Kompetente Beratung
  • Layout-Service
  • Kostenloses Muster

bereits ab 1,45 €

Ordner direkt vom Hersteller

Premiumdruck aus Deutschland
  • Familienunternehmen aus Mainz
  • über 50 Jahre Erfahrung
  • über 2,5 Mio. Ordner pro Jahr
  • geprüfter Lieferant
  • Klimaneutrale Produktion möglich
Beratung

Unser Berater-Team

Premiumservice

Lassen Sie sich beraten
Tel.: +49 6131 9 82 81 20
beratung@li-print.de

PREMIUM-RUNDUM-SERVICE, WIR ENTLASTEN SIE

Unsere Ordnerberater übernehmen für Sie vom Konzept über das Layout und die Produktion bis hin zum weltweiten Versand alle Aufgaben.
Treten Sie mit Ihrem Ordnerberater für Gesundheitsordner in Kontakt.

Ihr Hersteller für Gesundheitsordner

Helfen Sie Ihrem Patienten die Übersicht zu behalten über Diagnose, Therapie und Krankheitsverlauf. Unterstützen Sie sein eigenes Gesundheitsmanagement. Gesund alt werden, ist das Ziel! Einerseits wollen Patienten von heute gut informiert sein, andererseits wird es für Kliniken und für Fachärzte wegen zunehmender Komplexität immer schwieriger, Ihre Patienten umfassend zu informieren. Dabei hilft Ihnen ein Gesundheitsordner vom Druckbetrieb Lindner.

Orangener Gesundheitsordner

Register für Gesundheitsordner

Gesundheitsordner Innen mit Inhalt

Register für Gesundheitsordner helfen bei der Navigation durch komplexe Gesundheitsthemen. Von dem einfachen Register mit alphabetischer oder numerischer Unterteilung bis zum individuell bedruckten Register in Ihrem Layout sind der Gestaltung und Herstellung Ihrer individuellen Ablagesysteme keine Grenzen gesetzt. Wir haben im Standard eine große Auswahl an verschiedenen Registern. Lassen Sie sich beraten!

Hygiene-und Gesundheitsschutz

Oberstes Gebot sollte es sein, Krankenhauspersonal und Patienten zu schützen. Ordner oder andere Drucksachen können Keime übertragen. Um diesem entgegenzuwirken hat der Druckbetrieb Lindner ein neues Verfahren zur Beschichtung von Oberflächen entwickelt, das Drucksachen zu 99% frei von Keimen macht. Wenn Sie hierzu eine genauere Beratung benötigen, können Sie sich gerne telefonisch unter der +49 6131 9 82 81 11 oder per Mail unter beratungli-print.de melden.

Nahaufnahme Cellophanierung
3705/3.235.223.5/3/ Click here to revoke the Cookie consent